Türöffnung und Hilfeleistung bei Notfall im Dorf

 Einsatz 28-2017

Einsatzbeginn: 22:30 Uhr, 29.07.2017
Einsatzort: Landesbergen

 

Fahrzeuge und Geräte im Einsatz:

 HLF 10/6             TLF 3000

Einsatzbericht:

Ein lebensbedrohlicher medizinischer Notfall hinter verschlossener Tür gab Anlass zur Alarmierung der Feuerwehr Landesbergen und des Rettungsdienstes samt Notarzt am späten Samstagabend. Unter Einsatzleitung von Daniel Berger verschafften sich die Einsatzkräfte einen Zugang zur Patientenwohnung, dann übernahmen zwei Notfallsanitäter und zwei Rettungssanitäter die medizinische Erstversorgung bis zur Übergabe an den Rettungsdienst. Auch die Polizei rückte zur Einsatzstelle an.