Rückbauarbeiten im Naturschutzgebiet bei Stolzenau

Fotos: H. Frerk / Th. Henking / N. Raake.

 Einsatz 18-2017

Einsatzbeginn: 15:15 Uhr, 21.04.2017
Einsatzort: Weser bei Stolzenau

 

Fahrzeuge und Geräte im Einsatz:

HLF 10/6          MTW         Einsatzboot

Einsatzbericht:

Das havarierte Sportboot in der Weser nahe Stolzenau (siehe Einsatz 17-2017) konnte am Donnerstag erfolgreich geborgen werden. Nach der Freigabe durch die untere Wasserbehörde und die Polizei rückte die Ortsfeuerwehr Landesbergen zum geplanten Einsatz erneut zum ehemaligen Stolzenauer Hafen an, um die Ölsperren und die Fixierungsvorrichtungen im unter Naturschutz stehenden Weserarm wieder zu entfernen und die Materialien für zukünftige Einsätze wieder aufzubereiten. Unter Leitung des Ortsbrandmeisters Lars Engelke waren die Arbeiten nach etwa 3 Stunden beendet.